Herzsportgruppe

Die Herzsport-Abteilung des TVP 1909

Gegründet im Jahr 1989 feierte die Herzsportgruppe in 2014 ihr 25-jähriges Jubiläum. Aus einer kleinen Gruppe ist eine große Abteilung mit über 80 Mitgliedern geworden, die festgestellt haben, dass Sport nicht nur Leben verlängert, sondern auch die Lebensqualität erhöht. Gerade für Herzkranke ist dies eine überlebenswichtige Erkenntnis.

Unsere  Herzsportgruppe hat sich zum Ziel gesetzt, herzkranke Patienten, z.B. nach Herzinfarkt, Herzbypass-OP, nach Herzkranzgefäßdehnung und Stent-Versorgung oder nach Herzklappenoperation, im Anschluss an die Rehamaßnahme durch zielgerichteten Sport speziell ausgebildeter Übungsleiter wieder fit zu machen.

Die Teilnahme am Herzsport muß selbstverständlich hausärztlicherseits befürwortet und rezeptiert sein.

Doch nicht nur der Sport, auch die Regelmäßigkeit der Bewegung und eine gut funktionierende Gemeinschaft, in der sich jeder gut aufgehoben fühlt, sind wichtige Pfeiler unserer Herzsportgruppe.

Anleitung zur Entspannung und Abbau der Risikofaktoren sind Ziele, die sich unsere Herzsportgruppe setzt.

Aus der Gruppe heraus entwickelte sich unter Leitung von Jürgen Fiedler eine Rückengymnastikgruppe, eine Nordicwalking-Gruppe und eine Laufgruppe.

Regelmäßig finden Fortbildungsveranstaltungen für Mitglieder und Angehörige statt.

Viele sind seit mehr als 10 Jahren aus obigen Gründen in der Gruppe.

 

Im folgenden stellt sich das leitende Team vor, ohne deren jahrelangem, uneigennützigem

Einsatz sich die Herzsportgruppe nicht so prächtig entwickelt hätte.

Das Ärzte Team:

Dr. Winfried Hudemann
Leiter der Sportgruppe
Dr. Wolfgang Schneider Dr. Saidu Jalloh

 

Das Trainer Team:

Jürgen Fiedler Gabriele Seibert Christine Sippel
Jürgen Fiedler
Teamleiter
Gabriele Seibert Christine Sippel

 

Die Gruppe beim Konditions- und Koordinationstraining

und bei den abschließenden Entspannungsübungen

 

Zusätzlich zu den wöchentlichen  Trainingsabenden werden  weitere  gemeinsame Aktivitäten angeboten, deren Teilnahme  freiwillig ist. Die Nordicwalking-Gruppe ist auch dann Unterwegs, wenn die Sonne mal nicht scheint.

 

 

Gemeinsame Ausflüge und Tageswanderungen der Gruppe stärken das Zugehörigkeitsgefühl

 

 

Teilnahme am Gesundheitstag  der Abteilung  „Gesundheit und Fitness“

Außerdem existiert seit Januar 2009 in Großenlüder eine weitere Gruppe. Hier wird unter Leitung von Jürgen Fiedler und Anna Feuerstein in zwei Gruppen montags von 19.00 bis 20.30 Uhr und von 20.30 bis 22.00 Uhr trainiert. 

Interessenten wenden sich bitte an:

Übungsleiter Jürgen Fiedler

Niesigerstr. 50

36039 Fulda

Telefon 0661-55744